Sandra Becker01, Claudia Michaela Kochsmeier, VIP

Die drei Künstler Sandra Becker01, Claudia Michaela Kochsmeier und VIP gehören zur Atelieretage Reinickendorf "AR_29". Dieses Jahr haben die drei Künstler ein Heimspiel beim Salon K 2014 und präsentieren Videoarbeiten zum Thema Transit.

Transit - Vier Videoarbeiten zum Thema Menschen in Bewegung

Der U-Bahnhof ist ein Transit-Ort –

Menschen laufen vorbei, bleiben stehen oder fahren weiter. In einem ehemaligen Fahrkartenschalter wer- den Videos gezeigt, in denen verschiedene Arten von Bewegung eine Rolle spielen: Menschen werden bewegt, bahnen sich ihren Weg durch den Stadtraum und setzen ihren Körper kunstvoll für tänzerischen Kampf ein. Die Arbeiten von Sandra Becker01, Claudia Michaela Kochsmeier und der Künstlerinnengruppe VIP werden in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kunst und Geschichte des Bezirks Reinickendorf im Rahmen der Ausstellung „Kunst aus der Atelieretage AR_29“ in der Rathaus-Galerie Reinickendorf und anlässlich der Berlin Art Week gezeigt.

 

Ort: U-Bhf. Franz-Neumann-Platz, Südeingang

Termin: 18-21. Sept., 12-20 Uhr

Weitere Termine: 15.–17. Sept., 12–17 Uhr